Einladung zur Vernissage am 08. Juni im Ifflinger Schloss

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

altalt
Das Museum Oberes Donautal und die Narrenzunft Fridingen e.V. laden am Freitag, 8. Juni ein ins Ifflinger Schloss zur Eröffnung der Ausstellung:
Narrenblatt in laufenden Bildern – Fasnetsmätig in Fridingen.
Vor 90 Jahren, am 21. Januar 1928, wurde die Narrenzunft Fridingen gegründet. Die Ausstellung zeigt aus diesem Anlass Bilder aus 90 Jahren, wobei die Mätigsumzüge mit ihren Wagen und freien Gruppen im Mittelpunkt stehen.
Die Ausstellungseröffnung beginnt um 19.00 Uhr mit einem Festakt in der Hohenbergstube im Ifflinger Schloss. Als Gastredner wird Prof. Dr. Werner Mezger aus Rottweil zum Thema „Fasnacht in der Krise“ referieren. Im Anschluss laden die Stadt Fridingen und die Narrenzunft zu einem Empfang mit Umtrunk und Imbiss.

Auf Ihr Kommen freuen sich

alt